Einträge von redaktion02

Antrag für Aufwertung der Naturdenkmäler

Für die Sitzung der SVV im September 2020 beantragt unsere Fraktion eine bessere Kennzeichnung und Ausschilderung der geschützten Naturdenkmäler im Potsdamer Stadtgebiet. Außerdem sollen Informationen zum Grund der Unterschutzstellung barrierefrei und mehrsprachig zur Verfügung gestellt werden. A 20 0939 Naturdenkmäler

Polizei- und Ordnungsamt gegen das Afrikafest

Ausgerechnet nach der erfolgreichen antirassistischen Demonstration durch die Potsdamer Innenstadt am letzten Samstag (22.08.) erreichten uns Berichte über einen Einsatz von Ordnungsamt und Polizei gegen das Afrikafest, das an diesem Tag auf dem Vorplatz des Brandenburger Tores stattfand. DIE aNDERE hat eine Anfrage eingereicht und verlangt Aufklärung. KA 20 SVV 0945 Ordnungsmaßnahmen gegen Afrikafest

Unsere neuen Stadtverordneten

In der Stadtverordnetenversammlung am 19.08.2020 wird DIE aNDERE durch neue Gesichter vertreten. Nach der schon fast traditionellen jährlichen Rotation vertreten nun Christian Kube, René Kulke, Katharina Tietz, Christian Raschke, Carsten Linke und Anje Heigl unsere Anliegen im Stadthaus. Wir wünschen viel Erfolg und Freude im Ehrenamt!

Spendenaktion für Walderhalt

Vor einigen Monaten haben die Stadtverordneten beschlossen, am Bahnhof Rehbrücke den Schulcampus Waldstadt-Süd zu planen. Leider sehen die Planungen jedoch massive Eingriffe in den Waldbestand des angrenzenden Landschaftsschutzgebietes vor.  Da die geplanten Abholzungen (entgegen allen Wahlversprechen) auch von der Grünen-Fraktion mitgetragen werden, bleibt der rührigen BI Bürger für WALDstadt nur der Klageweg. Der BUND für […]

Grundsatzentscheidung zu Krampnitz gefordert

Bevor unsere neuen Stadtverordneten sich am Freitag in einem Pressegespräch vorstellen, hat die scheidende Fraktion noch ein paar Anträge für die SVV-Sitzung am 19. August 2020 eingereicht. Gleich zwei Anträge haben wir zum Entwicklungsgebiet Krampnitz eingereicht. Wir wollen eine Grundsatzentscheidung zur Entwicklung eines kompletten Stadtteils mit eigenständiger Verkehrsanbindung und zur Schaffung vieler bezahlbarer Wohnungen im […]

Rettet Wieland Niekisch das Karstadt-Kaufhaus?

Zuletzt forderte die CDU eine Corona-Einsatzprämie für die christlichen Krankenhäuser und das ohne Geld aus der Stadtkasse. Nun hat Wieland Niekisch seinen Vorsitz im Stadtentwicklungsausschuss genutzt, um eine Sondersitzung zur drohenden Schließung des Potsdamer Karstadt-Kaufhauses einzuberufen. Steffen Pfrogner hat das mit einer Presseerklärung kommentiert. PM DIE aNDERE Rettet Niekisch Karstadt 29.06.2020

Grundsatzbeschluss zur Flüchtlingsunterbringung

Am 03.06.2020 beschlossen die Stadtverordneten auf Initiative unserer Fraktion, den Oberbürgermeister mit der Erarbeitung eines Zeit- und Maßnahmenplans zur Unterbringung aller Flüchtlinge in Wohnungen oder Gemeinschaftsunterkünften mit wohnungsähnlichen Bedingungen zu beauftragen. Nach Einbringung des Antrages konnten wir uns mit Bündnis 90/Die Grünen über eine neue Antragsfassung verständigen. Schließlich kamen Grüne, Linke und SPD als Miteinreicher*innen […]

Petition für Landesaufnahmeprogramm

Vor einigen Tagen wurde eine Petition dafür gestartet, dass das Land Brandenburg ein Landesaufnahmeprogramm für Flüchtlinge startet, die an den EU-Außengrenzen in Elendslagern festsitzen. Wir bitten alle Unterstützer*innen darum, sich HIER in die Unterschriftsliste einzutragen und die Initiative weiter zu empfehlen.